Weltladen Sand in Taufers

Faires Kaffestübchen

 

Bereits damals zeichnete sich die Gemeinde Sand in Taufers für ihre Aufgeschlossenheit und innovatives Denken aus. Besonders eine Gruppe von Menschen war begeistert von der Idee des Fairen Handels. Mit viel Engagement wurde aus einer Idee Wirklichkeit und der dritte Weltladen Südtirols, der dritte Weltladen ganz Italiens, wurde 1988 in der kleinen Gemeinde eröffnet.

Schon seit mehr als 30 Jahren stellt nun die Pfarrei Taufers ihre Räumlichkeiten als Verkaufslokal für den Weltladen kostenlos zur Verfügung, darunter auch eine kleine Kaffeestube. Der Weltladen Sand in Taufers ist dabei der einzige Südtiroler Weltladen, der gegen eine freiwillige Spende, Kaffee verkostet und serviert. Die Kaffeestube ist heute beliebter Treffpunkt von klein und groß, denn bei einer fairen Tasse Kaffee und einer gemütlichen, freundlichen Atmosphäre, fällt das Verweilen einfach. Hin und wieder kommen auch Schulklassen zu Besuch, um Einblick in den Fairen Handel zu gewinnen und Abwechslung und Praxisbezug in den Schulalltag zu bringen.

 
 

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag
9.00 - 12.00 Uhr
Samstag
9.00 - 12.00 Uhr

KONTAKT